Die Klarinette hat einen sehr großen Tonumfang. Hier hört Ihr die chromatische Tonleiter vom tiefen E bis zum H'''. Danach seht Ihr die Grifftabelle

Erklaerung

Tiefster-Ton-E

 Ton-F

Ton_Fis

Fis-Hilfsgriff

Ton-Ges

Ges-Hilfsgriff

Ton-G

Ton-Gis

Ton-As

Ton-A

Ton-Ais

Hilfsgriff-Ais

Hilfsgriff-Ais

Ton-B

 B-Hilfsgriff1

b-Hilfsgriff

Ton-H

Ton-C1

Ton-Cis1

Ton-Des1

Ton-D1

Ton-Dis1

Dis1-Hilfsgriff

Ton-Es1

Es1-Hilfsgriff

Ton-E1

Ton-F1

Ton-Fis1

Ton-Ges1

Ton-G1Ton-Gis1

Ton-A1

Ton-Ais1

Ton-B1

Ton-H1

Ton-C2

Ton-Cis2

Hilfsgriff-Cis2

Ton-Des2

Hilfsgriff-Des2

Ton-D2

Ton-Dis2

Hilfsgriff-Dis2

Ton-Ees2

Hilfsgriff-Es2

Ton-E2

Ton-F2

Hilfsgriff1-F2

Hilfsgriff-F2

Ton-Fis2

Ton-Ges2

Ton-G2

Ton-Gis2

Ton-As2

Ton-A2

Ton-Ais2

Hilfsgriff-Ai2

Hilfsgriff-Ais2

Ton-B2

Hilfsgriff-B2

Hilfsgriff-B2

Ton-H2

Ton-C3

Ton-Cis3

Ton-Des3Ton-D3

 

Ton-Dis3

Ton-Es3

E3

Ton-F3

Hilfsgriff-F3

Ton-Fis3

Ton-Ges3

Ton-G3

Ton-Gis3

 

Die oben aufgeführte Grifftabelle soll Euch beim Lernen der Töne helfen.

höchstes Register c 4 [viergestrichene Oktave] d 3 [dreigestrichene Oktave]

hohes Register c 3 [dreigestrichene Oktave] c 2 [zweigestrichene Oktave]

mittleres Register h 1 [eingestrichene Oktave] d 1 [eingestrichene Oktave]

tiefstes Register cis 1 [eingestrichene Oktave] e [kleine Oktave]

Nutzt auch die Hilfsgriffe, sie erleichtern oftmals das Klarinette-Spielen. Achtet darauf, dass Eure Finger locker über den Klappen liegen. Streckt sie also nicht soweit nach oben, damit der Weg zur Klappe möglichst kurz bleibt. Wer verspannte Finger hat, für den ist eine kurze Fingergymnastik vor jedem Klarinette-Spielen vorteilhaft. Sie fördert die Beweglichkeit der Finger und wirkt Verspannungen entgegen.

sitemap | Impressum | Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.